Zum Hauptinhalt springen

Straßenbahn-Linie M10 über Turmstraße bis Mierendorffplatz und Jungfernheide verlängern

Heute erfolgte der Spatenstich für den Bau des neuen Streckenabschnitts der Linie M10 zwischen Hauptbahnhof und U-Bahnhof Turmstraße. Die Fertigstellung ist für das erste Halbjahr 2023 vorgesehen.

Dazu erklärt Frederike-Sophie Gronde-Brunner für die Linksfraktion Charlottenburg-Wilmersdorf:

„Auch Charlottenburg-Wilmersdorf muss wieder an das Tram-Netz angeschlossen werden. Gemeinsam mit der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus setzen wir uns für eine zügige Verlängerung der Straßenbahn über die Turmstraße bis zum Mierendorffplatz und schließlich zum Bahnhof Jungfernheide ein. Um die Mobilität im Bezirk spürbar zu erhöhen, wollen wir alle Kraft auf den Tramausbau richten. Im Gegensatz zum Bau einer U-Bahn ist der Bau einer Tramstrecke viel schneller, kostengünstiger und ökologischer zu realisieren. Die Verkehrswende können wir mit neuen U-Bahnen nicht zügig voranbringen.“

Kontakt

Fraktion DIE LINKE.
in der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf

Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf
Otto-Suhr-Allee 100
10585 Berlin

030 9029 14911
kontakt@linksfraktion-cw.de

Sprechstunde der Fraktion:
An jedem 2. und 4. Montag im Monat bieten wir für alle von 17:30-18:30 Uhr eine offene Sprechstunde im Rathaus Charlottenburg an. Ein Schwerpunkt sind Fragen zum Thema Soziales. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.